Die Schokoladenmeditation

Frau Achtsamkeit

Frohnatur! - Philosophin! - Tiefgängerin!
Liebt die Natur und das Leben und versucht täglich besser darin zu werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. 14. Januar 2017

    […] Eine Sache, die für mich besonders wichtig und irre aufregend war. Normalerweise schlinge ich mein Essen nur so runter. 5 x kauen. Fertig. Das Essen mehr als 10 x zu kauen glich für mich einer Torture. Sich Zeit beim Essen zu nehmen hat aber nicht nur auf unser Wohlbefinden und unseren Kopf eine große Auswirkung, sondern auch auf unseren Hunger. Nimm Dir für dein Essen viel Zeit. Zelebriere es, lass den Fernseher aus, mach es Dir gemütlich und iss langsam. Fang an zu schmecken und das Essen zu „fühlen“ 😉 Vielleicht hast Du sogar Lust auf die Schokoladenmeditation? […]

  2. 10. April 2017

    […] Die Schokoladenmeditation […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.