Meditation Soulspiration


Individuelles Regenbogen Seelenwort Aquarell

Hinweis
Dieser Artikel enthält mit einem * markierte Partnerlinks d.h. wenn ihr den Links folgt und Waren erwerbt, erhalte ich ggf. eine Provision. Mehr dazu findet Ihr in den Datenschutzrichtlinien und der Werbekennzeichnung.

“Bloße Worte und Farben können auf tausend verschiedene Arten mit der Seele sprechen”.

Ein Seelenwort Aquarell ist ein individuelles Kunstwerk. Während des Malens entsteht ein Wort, das ich mit der Person, für die das Aquarell angefertigt wird, in Verbindung bringe und von dem ich das Gefühl habe, dass es passend und hilfreich ist.

INFOS ZU VARIANTEN

⇢ Seelenwort (55,00€)
Du erhältst ein Seelenwort als schwarzes Handlettering auf regenbogenfarbenem Aquarell im DIN A4 Format (siehe Fotos)

⇢ Seelenwort + handgeschriebener Brief (65,00€)
Du erhältst ein Seelenwort als schwarzes Handlettering auf regenbogenfarbenem Aquarell im DIN A4 Format (siehe Fotos), sowie einen handgeschriebenen, inspirierenden Brief mit Gedanken und Ideen rund um das Seelenwort und wie es dich aus meiner Sicht positiv bestärken kann.

⇢ Seelenwort + Brief + Tarotkartenlegung (90,00€)
Du erhältst ein Seelenwort als schwarzes Handlettering auf regenbogenfarbenem Aquarell im DIN A4 Format (siehe Fotos), sowie einen handgeschriebenen, inspirierenden Brief mit Gedanken und Ideen rund um das Seelenwort und wie es dich aus meiner Sicht positiv bestärken kann. Darüber hinaus lege ich drei Tarotkarten (für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) und interpretiere sie für dich im thematischen Zusammenhang. Die Interpretationen werden ebenfalls handschriftlich im Brief festgehalten.

Kundenstimme (Bianca, Ü 30)
„Liebe Sandra,
heute ist dein (oder mein :-)) Seelenwort gekommen. Ich war schon den ganzen Tag aufgeregt und hatte es extra so eingerichtet, dass ich von zu Hause aus gearbeitet habe.
Die letzten Tage habe ich immer wieder drüber nachgedacht was für ein Wort wohl mein Seelenwort wird, was ich mir selbst für eins geben würde und ob du vielleicht auch widersprüchliches fühlen wirst.

Ich fand deinen Brief so schön (überhaupt, wann hat man noch mal etwas handgeschriebenes bekommen :)) und ich habe mich sehr oft wiedergefunden. Nach dem lesen und bestaunen dieses wirklich wirklich wunderschönen Bildes habe ich so einen tiefen inneren Frieden gespürt der mich auf einmal durchströmt hat und den Rest des Tages immer wieder hoch kam.
Wahnsinn, alles ausgelöst durch Dich, mit einem Wort, was doch gar nicht so ungewöhnlich oder exotisch ist, was man auch schon benutzt hat. Aber jetzt für mich in einem ganz anderen Kontext in mir ist. Es ist ein bisschen die konzentrierte, reduzierte Form von “Was willst du?” oder “Für was brennst du?” :-)“

Kundenstimme (Y. Ü 30)
„Liebe Sandra,
Ich versuche mal zu beschreiben, wie es mir damit geht.

In meiner Vorstellung sah ich mich Rotz und Wasser heulen, weil ich mich emotional so getroffen fühlte. Aber irgendwie war es dann doch ganz anders. Ich habe erst deinen Brief gelesen- bei dem ich ein bisschen heulen musste, weil es so treffend war und jedes Wort stimmte. Ich dachte die ganze Zeit “verdammt, sie hat einfach so unfassbar recht”. Fand es fast schon gruselig, war aber auch überwältigt von deinem hellfühlen/hellsehen. Eine ganz besondere Gabe, liebe Sandra. Ich freue mich so sehr, dass du soweit bist, das zuzulassen.

Auch die Kartenbedeutungen waren so treffend! Über das Foto würde ich mich freuen. Als ich dann das Bild ausgepackt habe, war es erstmal so ein “hhhmm, damit habe ich jetzt nicht gerechnet-warum heule ich nicht und bin völlig von der Rolle? Irgendwas stimmt hier doch nicht”.

Ich habe ein bisschen in mich reingehorcht, warum das jetzt nicht so war, wie erwartet und weißt du-mein Inneres fühlt sich bei dem Wort so warm und friedlich an, weil es einfach stimmt! Mein ganzes bisheriges Leben beschreibt. Es vielleicht DAS Thema meines Lebens ist. Es das Wort ist, was meine größte und schwerste Aufgabe in diesem Leben ist, bislang war. Die Antwort auf so viele verzweifelte Fragen. Weil es mein sehnlichster Wunsch ist und ich versuche mit der Therapie daran zu arbeiten. Es ist ich und tief in mir weiß ich das auch, wusste es wahrscheinlich schon immer. Es jetzt quasi schwarz auf weiß/bunt zu lesen fühlt sich gut an.

Wenn ich es mir nun anschaue, breitet sich ein warmes, angenehmes, friedliches liebevolles Gefühl in mir aus. Es bringt mich aber auch zum (positiven) nachdenken- manche Gedanken sind dazu schon älter, aber auch neue Anstöße/Ideen kommen auf.

Dafür danke ich dir von ganzem Herzen!

Und obwohl Körperkontakt ja eher bäh ist, würde ich dich am liebsten ganz fest drücken um zu zeigen, wie dankbar ich bin.”

Kundenstimme (Janine, 38 Jahre)
„„Liebe Sanni,
eigentlich habe ich dein Seelenwort Aquarell nur bestellt, weil ich die Regenbogenfarbe schön finde und ein schönes Wort haben wollte. Du hattest solche Worte ganz zu Beginn mal zur Bestellung im Shop, ich war damals aber zu langsam, um das Angebot zu nutzen. Zu dieser „Seelenwort-Sache“ hatte ich ein zwiespältiges Verhältnis, irgendwie war es mir zu abstrakt und hat mich abgestoßen, gleichzeitig war ich aber auch neugierig, was du bei einem fremden Menschen angeblich fühlen willst. Dass dieses Wort so sehr ins Schwarze trifft, hätte ich nie für möglich gehalten. Vielleicht war es Zufall (Ich weiß, die gibt es doch eigentlich nicht, aber mein Verstand kommt mit deiner Treffsicherheit einfach nicht klar!!), aber es hat mich tief beeindruckt, wie empathisch du zu sein scheinst und was du aus einem einzigen Foto ablesen/fühlen kannst.

Ich befinde mich gerade in einer Lebensphase, in der um mich herum alles wegzubrechen scheint. Nichts ersehne ich mehr als diese „Sicherheit“. Dein Brief dazu, insbesondere das „Du bist sicher.“ in Bezug auf das Seelenwort haben mir Mut gemacht und mir Kraft geschenkt, um dem Leben und mir neu zu vertrauen. Danke, für all das, was du tust und bist!“

Kundenstimme (Gudrun, 68 Jahre)
Liebe Frau Lorenz, ich habe ihr Seelenwort-Aquarell an meine gute Freundin verschenkt. Mir war etwas mulmig zumute, wusste ich doch nicht, ob sie mit diesem Geschenk etwas anfangen kann. Beim Lesen ihres Briefes hatte sie Tränen in den Augen. Sie sagte, dass es ihr beinahe Angst macht, dass Sie mit ihren Worten so ins Schwarze getroffen haben und rückversicherte sich mehrfach, ob ich Ihnen wirklich nichts über sie verraten habe. Vielen Dank für dieses kostbare Stück Seelenkunst und ihre Feinfühligkeit.
Kundenstimme (A., 29 Jahre)
Ich liebe, liebe, liebe mein Seelenwort. Die Regenbogenfarben machen soooo glücklich, aber jeden Tag auf mein persönliches Wort zu blicken und mich daran zu erinnern, dass ich alles schaffen kann, macht es noch besonderer. Ich kann dir gar nicht oft genug danken!

HÄUFIGE FRAGEN

⇢ Wie genau entsteht ein solches Aquarell?
Bevor ich anfange, ein individuelles Seelenwort zu finden, benötige ich ein Foto, den Namen und das Geburtsdatum der Person, für die das Bild sein soll – am aller liebsten auch ein weiteres Foto, auf dem die Augen der Person von Nahem zu sehen sind.

Ich beginne damit, das Foto zu betrachten. Mit der Zeit formt sich, durch meine Gedanken und Gefühle bei der Betrachtung des Bildes, ein Thema zu dem ich dann ein passendes Wort finde. Dieses Wort wird dann auf ein regenbogenfarbenes Aquarell in Form eines schwarzen Handletterings gemalt.
Sofern ein Brief und/oder die Tarotkartenlegung gebucht wurde, schreibe ich zusätzlich einen Brief von Hand zu meinen Ideen / ziehe drei Inspirationskarten (für die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft) und interpretiere diese Karten im Gesamtzusammenhang.

⇢ Was, wenn ein negatives Seelenwort entsteht?
Du musst keine Angst haben, dass ein negatives, schreckliches Wort auftaucht. Die Angst davor, die viele Menschen zunächst empfinden, ist leider weit verbreitet. Es gibt dazu wirklich keinen Grund. Ich “sehe” keine persönlichen Erlebnisse aus dem Leben der betreffenden Person (tatsächlich sehe ich überhaupt nix, außer den jeweils zugesandten Fotos 😅). Es geht um das empathische Einfühlen in die Person und darum, ein Wort zu finden, das die jeweilige Person, meinem Gefühl nach, positiv in ihrem Sein bestärken kann.

⇢ Was passiert, wenn das Aquarell fertig ist?
Wenn das Bild fertig ist geht es direkt auf den Weg an die hinterlegte Lieferadresse bzw. schreibe ich, sofern dazu gebucht, von Hand einen Brief, in dem ich erzähle, was mich bei der Entstehung dieses Wortes beschäftigt hat. Sofern gebucht schreibe ich außerdem darüber, wie ich die gezogenen Inspirationskarten in diesem Zusammenhang deute.

Wo und wie kann ich ein individuelles Bild bestellen?

Du kannst dein Bild gerne in meinem Etsy-Shop bestellen. Solltest du dazu noch weitere Fragen haben, kannst du mich gerne per E-Mail unter frauachtsamkeit@lorenz-creative.de kontaktieren.

Ich habe schon ein Wort/einen Namen, kannst du mein Lieblingswort malen?

Jap! Ab sofort biete ich auch an, dein Wunschwort als Regenbogen Aquarell zu malen.

Manchmal ist es nur ein Wort, das in uns Berge versetzt und im Alltag zu unserem Anker wird. Ein Wort voller Kraft, mit dem wir etwas ganz Bestimmtes verbinden.

Dieses Wort von dir nutze ich, um es zu einem Gesamtkunstwerk werden zu lassen. Dein persönliches Lieblingswort oder ein Name, das/der dich mit jedem Blick, mit einem wohligen Gefühl aus Erinnerungen, Hoffnungen, Träumen und/oder Glück erfüllt.

Details zum Wunschwort in aller Kürze:

  • dein individuelles Wort als schwarzes Handlettering handgemalt auf ein Aquarells in Regenbogenfarben (siehe Beispielfotos)
  • gemalt auf Aquarellpapier, mit einer Grammatur von 300 g
  • Format: DIN A4, ohne Rahmen

Das Wort, das aus der Seele kommt,
das setzt sich ganz bestimmt ins Herz!
Dschalal ad-Din Muhammad Rumi

2 Kommentare

  • In unserem Zeitalter stehen uns auch Möglichkeiten zur Verfügung, die es niemals zuvor gab. Als Unterstützung und um das Meditatione Erlebnis zu intensivieren und zu steigern kann ich Binaurale Frequenzen empfehlen… Die hat sich bereits bewährt und beschleunigt und beschleunigt immens den Meditationsfortschritt.
    LG
    Arno

  • Ich male sehr gerne Aquarell, am kann es auch super abfotografieren. Ich mache Grafikdesign und liebe es Aquarelle zu fertigen. Das ist eine wirklich schöne Idee mit den Seelenworten und auch eine super Inspiration zum nachmachen. Dann steckt da auch gleich die eigene Persönlichkeit mit drin. Worte können sehr viel in uns auslösen. Das habe ich zum ersten Mal beim Yoga gemerkt, I am the light.

Hinterlasse einen Kommentar